8. Dezember 2011

Planänderung

Wie gesagt, ich lese den ganzen Tag Blogs. Weil ich zurzeit gerade krank bin, verbringe ich die Zeit mit Gedanken an mein Austauschjahr. Ich hab Henriettes Blog und noch ein paar andere schon vollständig durchgelesen und verschlungen und will deshalb nach Norwegen. Alles klingt echt traumhaft und darum hab ich mich am Sonntag mit Mirjam, der Freundin einer Freundin getroffen, die für ein Jahr mit ihrer Familie in Porsgrunn, Norwegen gelebt hat. Eine einzige Euphorie danach!
Vor einer Woche habe ich mich dann bei GLS für Norwegen beworben und schon vorgestern ein Englisch-Interview beim Kästner Kolleg gehabt. Es war wirklich toll. Zuerst kam ich rein und musste eine Seite Fragen beantworten. Es waren nur sechs und sie waren ziemlich klassisch, aber ich war trotzdem eher schlecht vorbereitet. Manchmal hab ich meine wichtigsten Gedanken vergessen. Aber ich glaub, ich hab das Beste draus gemacht...
Danach kam ein einstündiges Gespräch mit einem alternativen, englischen Muttersprachler (Hauptsache ich hab ne adidas-Jacke an -.-), der mich die ganze Zeit voll freundlich über Warum Norwegen, Schule, Freizeit und vor allem Familie ausgefragt hat und mir am Ende positives Feedback geben hat und auch ziemlich beeindruckt war.
Und mitbekommen habe ich noch eine fette Mappe zum Ausfüllen. Geil :D


Bewegender Filmtipp: Einer von uns (ZDF, 2010)

Machs gut, Lisa.

Kommentare:

  1. Ohja... von dieser 'fetten Mappe zum Ausfüllen' kann ich auch noch ein Liedchen singen ;) Vor allem habe ich mir damit total Stress gemacht & letztendlich ist erschreckend wenig davon bei meiner Gastfamilie angekommen... Viel Spaß dabei also! ;)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deinen Blog! :)
    So ging es mir mit der Entscheidung zwischen England und den USA.
    Es rockt so! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Also ich möchte auch umbedingt ein Austauschjahr (USA) machen, brauche aber umbedingt ein Stipendium. Ich habe mich bei der Organisation Into mit einem Video beworben, über das jetzt abgestimmt wird und die ersten drei Plätze bekommen ein Vollstipendium. Deshalb wäre es super, super nett, wenn du auf www.into-topbotschafter.de in der Rubrik Videos mein Video (Kira 14) auswählen und für mich abstimmen würdest. Bitte, bitte, denn es ist einfach verdammt schwer, ein Stipendium zu bekommen aber der Wunsch ist einfach so groß. Wenn dir das Video gefällt, dann erzähl doch auch anderen davon.
    Ganz viel Spaß in den USA, ich hoffe, du bist gut angekomme ;D
    Liebe Grüße,
    Kira

    AntwortenLöschen

Follow by Mail

Im Blog suchen