25. Februar 2012

Der Chaospost


Jetzt mache ich doch einen Post im Februar...
Mittlerweile schleichen sich schon immer mehr Momente mit Adrenalinschüben ein, wenn ich an Norwegen denke. Und wenn ich dann erst im Fernsehen Biathlon oder die Fotos von anderen Austauschschülern beim Wintersport sehe, wär ich am liebsten jetzt schon dort. Außerdem habe ich mein Abflugdatum bekommen und sämtliche Daten für Vorbereitungstreffen, Sprachkurs etc. Ab April werd ich jeden Monat mal in Berlin auf dem GLS Campus sein :) haha. Und ich fahr im August 3 Tage nach Kopenhagen! Ich bin echt glücklich!

Gestern war echt ein genialer Tag. Zuerst gab es einen schlechten Start, denn ich hab erfahren, dass Dyveke doch nicht nach Norwegen fahren kann. Wenigstens hatte sie dann die Wahl zwischen Finnland und Schweden. Und für Schweden hat sie sich dann entschieden, was ich auch richtig toll finde! Dann hab ich ihre Fotos angeschaut und gesehen, dass genau die Lena (hab ich auch gefunden), die mit GLS nach Schweden will, Dyveke kennt (sieht man noch durch?) und hab sie gefragt, ob sie weiß, dass sie auch nach Schweden will. Dann haben sie wieder Kontakt aufgenommen und es war alles sehr lustig. Nur schade, dass Lenas Orientierungstreffen nicht in Kopenhagen sondern in Göteborg ist.

Und abends hab ich noch Nele gefunden, die sich auch erst beim PPP beworben hat und nun nach Norwegen will.

Scheunenfeeling beim iGod

Ach... Irgendwie dachte ich immer, ein Reisepass sei mehr als nur ein Buch mit Personalausweis drin.

Ich verblasse zu grau.

Machs gut, Lisa.

Follow by Mail

Im Blog suchen