8. Mai 2012

100

Die Grenze ist erreicht, heute sind es noch einhundert Tage! Ab jetzt wirds zweistellig.
Langsam wirds mir allerdings wirklich zu bunt und ich glaube, meine chillige Phase ist beendet. Ich fange auch an nervös zu werden, weil ich auf meine Gastfamilie warte und drei Monate sind definitiv viel zu wenig Zeit, die bleibt... Theoretisch könnte auch jetzt einfach die Zeit stehen bleiben, weil gerade alles so ist, wie es sein soll, so perfekt!
- Ich will mein Leben speichern und kurz etwas ausprobieren.



An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit ♥

Machs gut, Lisa.

Follow by Mail

Im Blog suchen