22. Juli 2012

Hamburg und Abschiedsparty


Ich habe ein tolles Überraschungsgeschenk bekommen: letzte Woche Dienstag hatte ich auf der Abschlussfahrt nach Hamburg Geburtstag und als mein Freund 0 Uhr anrief, hab ich schon angefangen zu weinen, aber als plötzlich alle Leute aus meiner Klasse zum Gratulieren rein kamen, konnte ich mich echt nicht mehr halten. Sie haben mir ein Buch geschenkt, in dem jeder zwei bis drei Seiten gestaltet und beschrieben hat. Da war es bei mir ganz vorbei, ich habe geheult wie ein Schlosshund und konnte mich kaum wieder fangen. Ich war so gerührt. DANKE! Es war perfekt gelungen und ich habe vorher nichts geahnt. Ich werd immer dran erinnert werden, was ich hier in Deutschland habe. ♥

Am Freitag war Zeugnisausgabe und der letzte Schultag, wo ich mich schon von Einigen mit großen Tränen verabschiedet habe.

Gestern war dann meine Geburtstags- und Abschiedsparty. Nachmittags habe ich meinen Verwandten gefeiert und abends kamen meine Freunde. Es waren 13 Leute da. Wir haben gegrillt, den Abend lang unterm Carport gechillt und 10 haben dann noch bei mir geschlafen.
Ich hoffe, es hat euch gefallen. Danke, dass ihr da wart!

Mittlerweile habe ich auch eine EC und Kreditkarte für Norwegen, alle Versicherungssachen sind geklärt und ich freue mich abnormal drauf.



Das ist meine Ausbeute. Dankeschön an alle! ♥ 



Machs gut, Lisa.

1 Kommentar:

Follow by Mail

Im Blog suchen