30. August 2012

Perfekte Tage



Am Samstag war ich mit Julia und Frøya in Oslo. Am Morgen noch strömender Regen, aber als wir nach 1,5 Stunden Busfahrt ankamen, strahlender Sonnenschein. Zuerst haben sie mir die Oper gezeigt und ich wollte anfangen zu fotografieren. Wie immer hatte ich aber meine Speicherkarte im Laptop vergessen. Passend zum Anlass habe ich dann gleich ein neues Wort gelernt - Faen!
Weiter gings mit Shopping und ganz viel gutem Essen im Hard Rock Café. Ich bin richtig froh, dass es Leute gibt, die mich so einbeziehen!

Sonntag haben meine Gastfamilie und ich eine "Fahrradtour" gemacht, das heißt, wir sind 10 Minuten nach Skæløy gefahren, haben dort 1,5 Stunden am "Strand" gelegen und sind 10 Minuten zurückgefahren. Aber es war gut, wir haben mal wieder schön geredet und die Küste ist einfach ein Traum. Diesmal hatte ich meine Kamera komplett vergessen.
Danach sind wir ins Kino zu Kontiki, ein Film, den sich so gut wie jeder Norweger anschauen wird. Dementsprechend voll war auch das Kino - alle Plätze belegt und das habe ich wirklich noch nie in Deutschland erlebt. Dazu war der Film auch noch richtig gut!


Neue Trends:
1. Jeans hochkrempeln, sodass die Knöchel rausgucken und man friert, ich zumindest, mal wieder. :D
2. "Sjoko Melk"
3. Gummistiefel
4. Helly Hansen Segeljacken. Sie sind teuer und hässlich, aber jeder will die Marke.
5. Solibräune ist hier auch total angesagt, leider gibt es jetzt aber ein Gesetz - Soli nur noch ab 18!
6. Zum Frühstück Apfelmus aufs Brot
7. "ikke sant?" sagen

In der Schule passiert sonst nicht viel, außer dass ich diese Woche vielleicht ein kleines Bisschen mehr verstehe.
Eine norwegische ID (Personnummer) zu kriegen ist nach wie vor schwierig, weil ich zu zehn verschiedenen Leuten rennen muss und mir der Neunte plötzlich erzählt, dass er nichts machen kann, weil ich kein Blatt von der Polizeistation habe. Und wieso sagt mir das keiner vorher? Jetzt sind es Elf.
Vorgestern habe ich mich mit meiner Kontaktperson von Explorius getroffen, war super schön.
Gestern habe ich zum ersten Mal die Gitarren ausprobiert, alles top!
Handball fällt heute aus, das bedeutet es gibt viel und dennoch nicht genug Schlaf für mich. Ich geh dann mal auf die Terrasse. Ha det!


Machs gut, Lisa.

Kommentare:

  1. wow, dein Blog ist ja mal coooool!
    scheint echt richtig schön zu sein, da oben!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Geil geil geil, wir sollten so ne art gruppe gruenden, denn Ich denke mal meine Freunde wuerden auch gerne einen blog aus norwegen lesen!!!! Ich Hab an meiner schule eine norwegerin!!! Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sollten wir machen!
      Meinst du Miriam? :D

      Löschen

Follow by Mail

Im Blog suchen